Schweinchenstrand Valata

 
18. Juli 2010
Schweinchenstrand Valata

Gerade sind wir von unserem Kroatien-Urlaub zuück.
Wir haben zum ersten mal den viel beschriebenen Schweinchenstrand in Valata besucht. Wir können sagen, Hammer!, was da abgeht.
Vor romantischer Kulisse - zerklüfteter Strand und wilde Vegetation - finden alle, für die gegenseitiges Rücken eincremen nicht genug Berühung ist, ein Paradis.
Erstaunlich viel attraktive Menschen, die unter freiem Himmel ungeniert der schönsten Sache der Welt nachgehen.
Viele Paare, etwas mehr einzelne Herren, die aber nur schauen wollen und nicht aufdringlich werden.
Der Strand ist einfach zu finden, es gibt Parkplätze und sogar eine lauschige Konoba.
Wer mehr wissen möchte, wir geben gerne Auskunft, können auch eine günstige Wohngelegenheit in der Nähe vermitteln ( der Campingplatz Valata ist doch recht teuer)

Viele Güße
Judy und Maxx
 
22. Juli 2010

Wir waren am Montag nachmittag zu viert dort, aber die Anwesenden waren wohl zu 98% nur Sehleute. Also doch nix mit rumferkeln. Man munkelt, daß die Leute Bedenken wegen Razzia mit Festnahme wie letztes Jahr haben. Irgendwie mal zur falschen Zeit am richtigen Ort gewesen...
So bleibt wenigstens abends das Anaconda *g*
sonnige Grüße aus Valalta vom Campingplatz *zwinker*
 
22. Juli 2010

Da haben wir andere Erfahrungen gemacht.Es war allerdings Wochenende an den späten Nachmittagen, vielleicht hat das eine Rolle gespielt. Es hat sich ständig irgenwo eine Menschenansammlung gebildet, da wusste man, aha, da geht´s rund 8 wir denken nicht, dass wir das getzräumt haben:o). Natürlich sind die Spanner immer in der Überzahl, aber das kann ja auch ein Reiz sein.
Müssen auch dazu sagen, dass die Pärchen an PT eher nicht interessiert waren und auch sonst keine Mitspieler gesucht haben, als einzelner Mann bleibt wohl meistens nur schauen.
Aber wir waren ja zum Glück zu Zweit.....
Das Gerücht, es hätte mal eine Razzia gegeben, kursiert in der Tat, aber es gibt da widersprüchliche Aussagen. Und außerdem: wer will den all die Nackten verhaften? Kroatien ist froh, dass der Tourismus wieder aufblüht. Mit dem Restrisiko kann man leben.
 
22. Juli 2010

Ach ja, bei dieser Gelegenheit: Wir haben uns das Anaconda von außen angeschaut, haben es aber nicht mehr geschafft, hineinzugehen.
Lohnt es sich?
 
25. Juli 2010

..so, wieder am heimischen Herd gelandet.. *snief* Schön wars auch ohne Ferkeleien, der Schweinchenfelsen (Strand ist eine eher weniger passende Bezeichnung) hat uns eben nicht so besonders angeregt. Unsere Freunde meinten ja auch, dass dort schon mehr los gewesensein soll. Ist ja auch egal... Im Anaconda ist es halt fast wie in jedem Club. Nur merkt man eben, dass dort meist Urlauber "verkehren" *g* .. Und man sollte nicht die von zu Hause mitgebrachten Zipfeltüten vergessen, so vorsorglich sind die Betreiber nicht, die überall auszulegen...
Valalta 2010
 
28. Juli 2010

sehr interessante beschreibung und ein super foto... ist das von diesem strand abschnitt...

also eher etwas für paare oder für sehleute *g*


wenn ich auf den avatare schaue, dann frag ich mich bei wem es nun früher oder später war *lach*
 
29. Juli 2010

Das Bild ist am Strand vom Camp. Der Ferkelfelsen ist ein ganzes Stück weiter links außerhalb der Bucht. Immerhin ist Valalta ja ein Familiencamp...

Mehr zu Schweinchenstrand Valata

  • Was ist dran an Valata?

    Wir haben unseren Urlaub dieses Jahr in Porec verbracht, allerdings sind wir mal ganz neugierig einen Tag nach Rovinj gefahren um uns den Campingplatz Valata mal anzuschauen, gelesen und gehört hat man ja schon eine Menge.
  • Schweinchenstrand Pöhl Saisoneröffnung Frühjahr 2012

    2012 möchten wir die Schweinchenstrand-Saison gern eröffnen.
  • Bondage am Strand

    Jetzt hat uns eine sehr gute Freundin vom diesjährigen Urlaub in Cap d Agde erzählt.
  • Sexeln am Schweinchenstrand verboten - und nun? (Umfrage)

    Wie die meisten ja mitbekommen haben ist in der Swingerszene die Empörung gross das der sogenannte Schweinchenstrand nun überwacht wird und das Outdoorsexln nicht mehr so ohne weiteres möglich ist. Doch geht die Welt davon unter?
  • Fotos vom Schweinchenstrand

    Am Schweinchenstrand hat uns jemand, den wir dort kennengelernt haben erzählt, daß es Leute am besagten Strand gibt, die gezielt mit dem Handy Fotos machen und filmen. So nach dem Motto, mittags gedreht und abends Online gestellt.